Doch irgendwie ist das Leben ein Kreislauf. Ein ewiger Trott, aus dem man sein ganzes Leben lang versucht etwas draus zu machen; Zu entfliehen...
Mein einziger Wunsch.

Tränen laufen über mein Gesicht,
fühle leer, so als gäbe es keinerlei Zuversicht.
Alles was ich will, ist geliebt werden
& eine Partnerschaft in der sich 2 nichts verbergen.
Ich möchte Liebe, Glück & Geborgenheit
& einen Partner, dem ist kein einziger Weg zu weit.
Ich möchte zusammen mit der Liebe Kompromisse schließen
& nicht etwa eine Liebe, in der sich 2 bei jedem Streit sofort versuchen zu erschießen.
Ich möchte meinen größten Schatz halten in meinen Armen
& größte Schritte in Richtung Zukunft wagen.

Ich möchte nicht diesen Stress, der mich zerstört.
Ich möchte eine Person, die nur mir gehört.
Ich möchte niemanden, der mich belügt
& gar jemanden, der mich im nächsten Moment betrügt.
Ich möchte jemanden, der mich nimmt, wie ich bin
& jemanden der zu seinen Freunden sagt: "Schau genau hin! Das hier; Das ist meine Freundin!"
Ich möchte jemanden, der glücklich ist mich zu haben
& den nicht immer Zweifel & Misstrauen plagen.
Ich möchte jemanden, ganz egal wie er ausschaut,
jemanden, auf dem mein Herz sein Häuslein zum Glücke baut.
Ich möchte nur eine Person & der Name beginnt mit "E",
doch diese will mich nicht mehr & das tut weh.

Ansonsten will ich keine andere Person,
denn meine große, wahre Liebe habe ich schon.

 

 (C) by: A. A. D. B.

28.1.11 14:58
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

Träume können wahr werden Märchen niemals, denn Märchen sind erfindungen & Träume kann man leben.